Flucht aus Löwenstein – alle Erfolge

Unten gibt es die Erfolgsvideos (werden nach und nach ergänzt!) zur Lebendigen Geschichte „Flucht aus Löwenstein“ und auch schriftliche Erklärungen!

Geglückte Flucht [Meta-Erfolg]
15 Erfolge abschließen (Tägliche zählen auch)

Tägliche Erfolge
Eigentlich gibt es genug Erfolge so dass man die Täglichen Erfolge, die auf die Lebendige Geschichte bezogen sind, nur ein Mal abschließen müsste.

Bresche vom Strand
Beim Eingangs-Event an der Blutstrom-Küste teilnehmen (südlicher Löwenstein Ein- bzw. Ausgang – Wegmarke Archen-Vorland in der Blutstrom-Küste), beginnt immer 4 Minuten nach einer vollen Stunde!

Bauernopfer im Norden
Beim Eingangs-Event in den Gendarran-Feldern teilnehmen (nördlicher Löwenstein Ein- bzw. Ausgang – Wegmarke Füllhorn-Felder in den Gendarran-Feldern), beginnt immer 4 Minuten nach einer vollen Stunde!

Kalter Trost
Beim Eingangs-Event am Lornars Pass teilnehmen (im östlichen Flüchtlingslager südlich der Wegmarke Abtei Durmand), beginnt immer 4 Minuten nach einer vollen Stunde!

Zum Ausgang bitte hier entlang
alle 6 Eskortevents abschließen:
Schwarzlöwen-Dolyaks – spawnen regelmäßig alle paar Minuten im Händlerforum
Kinder – spawnen regelmäßig alle paar Minuten im Händlerforum
Leuchtturm-Arbeiter – spawnen regelmäßig alle paar Minuten beim Löwentor, westlich von Fort Marriner
Oger – spawnen regelmäßig alle paar Minuten beim Wasserfall des Hinterbezirks/Urmaugs Geheimnis Sprung-Rätsel
Lawson Marriner – spawnt nur ein Mal pro Zyklus und das 40 Minuten nach einer vollen Stunde beim Herrensitz des Kommodore (Prachtvolle Piazza)
Rennmoas – spawnen nur ein Mal pro Zyklus und das 40 Minuten nach einer vollen Stunde nördlich des Küstenfernen Bezirks

Dreifaches Gelingen
Alle drei Verteidigungsevents – Händlerforum, Hinterbezirk und Fort Marriner – müssen den ganzen Evakuierungszyklus erfolgreich verlaufen. Der Spieler muss aber nicht bei jedem anwesend sein, sonder der Zerg, der in der Stadt unterwegs ist, muss zusehen, dass diese Events nicht failen!

Händlerforum-Triumphator
Konzentriert euch auf die Events im Norden von Löwenstein bzw. in und um das Händlerforum und dann solltet ihr den Erfolg nach Abschluss des Zyklus erhalten! Verlasst Löwenstein nicht vorzeitig!

Kämpfer von Fort Marriner
Konzentriert euch auf die Events im Süden von Löwenstein bzw. in und um Fort Marriner und dann solltet ihr den Erfolg nach Abschluss des Zyklus erhalten! Verlasst Löwenstein nicht vorzeitig!

Hinterbezirk-Beschützer
Konzentriert euch auf die Events im Osten von Löwenstein bzw. zwischen Hinterbezirk und Küstenferner Bezirk dann solltet ihr den Erfolg nach Abschluss des Zyklus erhalten! Verlasst Löwenstein nicht vorzeitig!

Erinnerungen zum Anfassen
Findet 30 Erbstücke aus Schutthaufen in Löwenstein. Seht euch diesen Artikel an um mehr (Karten, Video, Resetinfos, etc.) darüber zu erfahren!

Ätherklingen-Brecher
Besiegt dafür die 5 Elite-Ätherklingen, die meist 40-43 Minuten nach einer vollen Stunde in der Prachtvollen Piazza in Löwenstein spawnen. Mehr Infos im Video!

Geschmolzen und Verstummt
Für diesen Erfolg müsst ihr den Champion Feurigen Berserker besiegen, der meist 40-43 Minuten nach einer vollen Stunde im Fort Marriner spawnt. Mehr Infos im Video!

Gegengift
Besiegt für diesen Erfolg die Wurmkönigin, die meist 40-43 Minuten nach einer vollen Stunde nördlich des Gasthauses Löwenschatten im Hinterbezirk spawnt.  Mehr Infos im Video!

Dreifache Bedrohung
Hierfür muss sich der komplette Zerg aufteilen auf die 3 Events der Ätherklingen, der Toxischen Allianz und der Feurigen Allianz und diese in weniger als 10 Minuten abschließen. Diesen Erfolg bekommt ihr sofort bei erfolgreicher Durchführung und ihr müsst ihn nur ein einziges Mal in einem Verteidigungszyklus machen. Man kann auch einen großen Zerg bilden und zusammen und koordiniert von einem Event zum nächsten laufen, jedoch skaliert das Event mit!

Alles ist möglich
Beim Rennmoa Event, dass 40 Minuten nach einer vollen Stunden nördlich des Küstenfernen Bezirks in Löwenstadt stattfindet, darf kein einziger der 7 Rennmoas sterben! Sammelt genug Leute und benutzt Fähigkeiten die Gegnermassen in Schach halten (Betäuben, Zurückstoßen, etc.). Außerdem macht auch Schaden an den Gegnern und lauft schön brav mit den Moas mit!

SPEZIAL ERFOLG
Zusammenarbeit
Scheint nicht in der Übersicht auf und gibt nur beim erstmaligen Erhalt Punkte. Für diesen Erfolg müsst ihr Bewohner retten.

Stufe 1 – 100 Bewohner – einmalig 2 Punkte
Stufe 2 – 300 Bewohner – einmalig 2 Punkte
Stufe 3 – 600 Bewohner – einmalig 2 Punkte
Stufe 4 – 900 Bewohner – einmalig 2 Punkte
Stufe 5 – 1200 Bewohner – einmalig 5 Punkte

Indie Nachrichten Reihe startet heute! :D

Nach langem Hin und Her habe ich mich dazu entschieden doch nun endlich eine Nachrichtenreihe auf die Beine zu stellen. Anfangs konzentriere ich mich auf interessante Indie News und die Videoreihe wird in unregelmäßigen Abständen erscheinen (Je nachdem wieviel sich in der Welt der Indie Spielen abspielt!).

Den Anfang macht das aller neueste „The Humble Bundle“ Indie Packet (ohne DRM/Kopierschutz!) für Windows, Mac, Linux und nun schon zum dritten Mal für Android. Dazu gibt es extrem gute Soundtracks in zwei (!) Formaten (MP3 und FLAC) und die Krönung dazu ist, dass ihr bestimmen könnt, wieviel ihr bezahlen wollt und wie das Geld verwendet wird.

Mehr Infos zu dem Thema gibt es in dem Video unten und in seiner Beschreibung! 😉

Neues Tutorial Video

Ich hab mich mal wieder an ein Tutorial Video gemacht und zwar an eins, das sich mit den Themen Farmen und Luftschiffe, in dem bald veröffentlichten Computerspiel „MicroTale“, beschäftigt.

Dazu hab ich mir gedacht, dass ich nicht nur mit meiner Stimme diese zwei Themen behandel sondern auch grafisch mir Unterstützung zulege. Ich denke, dass durch die Unterstützung der Inhalt leichter zu verdauen und auch verständlicher ist.

In Zukunft werden wohl alle meine Tutorial/How to Videos ungefähr so bearbeitet werden … vielleicht dann mit weniger Wortwiederholungen.  Skript werde ich aber wohl keines schreiben, außer die Thematik verlangt es. Ohne sollte sich alles natürlicher anhören und ich denke, dass es so auch besser und interessanter ist. 😉

Viel Spaß beim Gucken!

P.S.: Nicht erschrecken! 😛

Oh … und hier das Video: